Die Wahl meiner Limousine fiel mir alles andere als schwer. Ich habe in meinem Leben sicherlich hunderte verschiedene Autos unterschiedlichster Marken bewegt, darunter auch die direkten Konkurrenten der Mercedes S-Klasse aus dem Hause Audi und BMW. In der automobilen Oberklasse ist die Mercedes S-Klasse nach wie vor das Maß der Dinge. Zudem deckt sich der Claim von Mercedes-Benz eins zu eins mit meinen Ambitionen: Höchste Ansprüche individuell erfüllen.
Selbstredend ist meine Mercedes S-Klasse in einem technisch wie optisch einwandfreien Zustand und verfügt über eine Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt:
  • Komplettausstattung in Leder Exklusiv Nappa mit Kontrastziernähten und Sitzgrafik im Rauten-Design
  • Wärmedämmendes Glas inklusive Sonnenschutz-Rollos
  • Multikontursitze im Fond elektrisch einstellbar
    • Individuell anpassbar mittels aufblasbarer Luftpolster
    • ENERGIZING Massagefunktion
    • Sitze und Armauflagen dreistufig beheizbar
    • Sitzklimatisierung für heiße Tage
  • Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC separat steuerbar
  • Standheizung für kalte Tage
  • Zwei 10,2″ große Displays für Filme, Internet, Videospiele und Musik
  • Burmester® Surround-Soundsystem
  • Ambientebeleuchtung mit 64 Farben und 10 Farbwelten
  • Panorama-Schiebedach für Front- und Fondpassagiere
  • 230 V-Steckdose sowie USB-Anschlüsse
  • Kabelloses Ladesystem für mobile Endgeräte
  • MULTIBEAM LED-Scheinwerfer mit ULTRA RANGE Fernlicht für sichere Nachtfahrten
Trotz meines Faibles für die Mercedes S-Klasse gibt es eine Vielzahl weiterer hervorragender und faszinierender Fahrzeuge auf dem Markt. Auf Wunsch fahre ich meine Gäste daher gerne auch in jedem anderen Wagen – sei es der eigene oder ein gemieteter.
afriendinheidelberg Limosine vor Heidelberg